Seminare

Wie bewerbe ich mich richtig?

Jetzt anmelden und Wunschtermin sichern!
Auch Führungskräfte müssen sich bewerben.
Auch für Führungskräfte gab es einmal eine Zeit davor.

Lernen Sie, Ihr Licht nicht unter den Scheffel zu stellen,
seinen Sie selbstbewußt und ehrlich und
nutzen Sie geschickte Nuancen in Sprache, Haltung und Inhalt um Ihren persönlichen Weg zum Erfolg zu finden!

vorwärts
Creative Commons License photo credit: die.tine

Wenn Sie sich für eine Stelle mit Mitarbeiterverantwortung und Entscheidungskompetenzen entscheiden, dann müssen Sie in Ihrem Bewerbungsgespräch überzeugen.

Vorlagen und Muster für Ihre Bewerbungsmappe gibt es zu Hauf kostenlos im Internet, aber für Ihr alles entscheidendes Bewerbungsgespräch gibt keine Hilfestellung!

Bereiten Sie sich ausführlich auf Ihr Bewerbungsgespräch vor.
Ich empfehle Ihnen 4 Dinge, die Sie alleine zu Hause üben können:

1. Augenkontakt
stellen Sie sich vor den Spiegel und üben Sie AUGENKONTAKT. Gucken Sie Ihrem Spiegelbild in die Augen und erzählen Sie sich etwas.

2. Sprechen
Stellen Sie sich vor den Spiegel und stellen Sie sich und Ihre bisherige Berufserfahrung kurz vor. Sprechen Sie laut und üben Sie dabei weiter Punkt 1.

3. Lächeln
Stellen Sie sich vor den Spiegel und üben Sie LÄCHELN. Nichts ist überzeugender und charmanter als kleine eingestreute Lächler im Gespräch. Kein lautes Lachen bitte, dass nach Pferdewiehern klingt und alle Ihre Zähne zeigt. Nur ein Lächeln, die Schneide- und Eckzähne darf man sehen, den Rest (Zunge, Gaumen, Backenzähne, Rachen) aber bitte nicht.

4. Gehen
Stellen Sie sich 10 Meter vom Spiegel entfernt (oder soweit es eben geht) und schreiten Sie bewußt übertrieben majestätisch auf den Spiegel zu. Gehen Sie wieder zurück und gehen Sie „normal“. Ziehen Sie hochhackige Schuhe an und gehen Sie erneut. Gehen Sie solange mit verschiedenen Schuhen, bis Ihnen Ihr Gang gefällt. Ein bißchen Po-Wackeln ist erlaubt, aber es darf nicht übertrieben wirken. Der Gang muss etwas grazil wirken und vermeiden Sie zu trampeln. Der Rücken muss gerade sein und die Schultern gestreckt. Bitte vermeiden Sie den unterwürfigen Gang mit hängenden Schulter und leicht gebeugtem Rücken!

Wenn Sie nach diesen 4 Übungen mit sich und Ihrem Körper zufrieden sind, rufen Sie mich an und wir trainieren Ihr Bewerbungsgespräch per Skype!
Ich spiele den Personaler und geben Ihnen während des Gesprächs Tips für Äußerliches und Inhaltliches!!
Das Gespräch dauert 30 Minuten, auf Wunsch natürlich gerne auch länger.

Jetzt anmelden und Wunschtermin sichern!

WIR SCHAFFEN DAS :-)

________________________________________

Was machst Du bloß den ganzen Tag?

-das besondere Seminar:nicht nur für Frauen-

ICH und meine Wertschätzung: ein aktuelles Thema für Sie und Ihn!

  • Sie leisten viel, aber Sie vermissen die gewünschte Wertschätzung?
  • Sie leisten viel, aber Sie haben den Eindruck, anderen gelänge alles besser?
  • Sie leisten viel, aber Ihr Tag hat nicht genug Stunden?

Dann ist unser Seminar genau das richtige für Sie.

Modul Selbstmanagement: Wie geht es dir?

  • Ich bin ok, du bist ok
  • Frauen sind anders, Männer auch
  • Prägung und Prozess

Wege und Lösungen

Modul Zielmanagement: Alles bestens?

  • Perfektionismus in Familie und Beruf
  • Ich und mein Anspruch
  • Zwang und Drang

Wege und Lösungen

Modul Zeitmanagement: Keine Zeit?

  • Wichtig oder Dringlich?
  • Karriere und Berufung
  • Powerzeiten und Ruheoasen

Wege und Lösungen

Erleben Sie ein Seminar einmal anders!

Ihr Nutzen:

  • Sie positionieren sich neu in Familie und Beruf
  • Sie erleben Ihre Selbstachtung neu
  • Sie nutzen Ihre Schattenseiten positiv
  • Die 3 Module ergänzen sich. Bei Buchung des Kompaktkurses zahlen Sie 344 €. Wer möchte, kann auch ein einzelnes Modul (Einzelpreis 122€) buchen.

    Kompaktkurse in Bonn:

     

    Jetzt hier anmelden!

     

    Die Referenten:

    Annette Rogg, Psychotherapeutische Heilpraktikerin, Seminarleiterin für Stressbewältigung und Lehrkraft im Gesundheitswesen und

    Petra Nöhring, Volkswirtin, Unternehmensberaterin und Coach laden Sie ein zu lebensnaher und lebensfroher Theorie und Praxis.

    Lesen Sie die Pressemitteilung auf openpr

    Share

    4 Kommentare zu “Seminare”

    1. Selbstmanagement ist unerlässlich - Sevenjobs
      3. Mai 2011 um 08:49 Uhr

      […] Seminare […]

    2. Richtige Bewerbung für richtigen Beruf
      8. Mai 2014 um 23:50 Uhr

      Ich weiß aus eigener Erfahrung wie schwierig es ist, eine seriöse und zweckdienliche Bewerbung zu schreiben, und sich später auch zu Bewerben. Bewerben kommt von (um sich) „werben“, und das will gelernt sein. Das nimmt wahnsinnig viel Zeit in Anspruch, und dabei ist man dennoch immer unsicher, ob die Bewerbung jetzt so stimmig ist oder nicht.

      Es gibt zwar eine Reihe von Hilfestellungen im Netz, allerdings können diese eine Hilfe mit Rückfragemöglichkeit wie in einem Seminar nicht ersetzen.

      Daher finde ich es sehr gut dass es ein solches Angebot bei dir gibt. Eine Frage von meiner Seite wäre, ob es ein solche Angebot auch in beispielsweise Online-Kursen von dir gibt?

      Beste Grüße!
      Richtige Bewerbung für richtigen Beruf´s last blog post ..Welcher Beruf passt zu mir – Persönlichkeitstest Nachteile #9

    3. Petra
      9. Mai 2014 um 08:51 Uhr

      Ja, ich berate selbstverständlich auch bei Bewerbungen. Denn dort fängt die erste Eigendarstellung an.
      Bitte schicke mir einfach Deine Bewerbung zu und ich lese sie einmal durch. Dann telefonieren wir ca. 15 Minuten. Danach lese ich die Bewerbung ein zweites Mal und korrigiere/empfehle/verbessere/gebe Hinweise. Danach ist das Bewerbungsschreiben „fit“ zum Wegschicken! Bei dieser Beratung geht es ausschließlich um das Schreiben an sich. Es handelt sich nicht um ein Bewerbungstraining.

    4. Alex
      9. Mai 2014 um 11:28 Uhr

      Hallo Petra,

      danke für die schnelle Antwort und die Hilfsbereitschaft. Ich habe nach etlichen Bewerbungen eine positive Rückmeldung erhalten. Hilfe hatte ich dabei vor allem aus dem Netz, und meine Freundin konnte mir etwas unter die Arme greifen. Dennoch danke für die Hilfsbereitschaft.

      Das ist aber glaube ich auch ein Punkt, welcher viele verunsichert. Dass man (wie ich) 20 Bewerbungen schreibt, und darauf lediglich eine positive Antwort erhält (positivim Sinne von Einladung zum Gespräch). Das ist soweit ich weiß relativ normal (Bei mir zum Beispiel in der Bankenbranche), allerdings verunsichert es viele.
      Alex´s last blog post ..Welcher Beruf passt zu mir – Persönlichkeitstest Nachteile #9

    Hinterlasse einen Kommentar

    CommentLuv badge

    FACEBOOK

    Möchten Sie gerne erfolgreich sein?

    Mein Angebot für Ihre Fragen zwischendurch: 1HourBeratung hier! Zahlen Sie nur Ihre tatsächlichen Gesprächsminuten!...

    Jetzt hier Termin vereinbaren!


    Meine Karrieretips für SIE! Als Ebook haben Sie sie immer bei sich!

    Veranstaltungen

    Weiterbildung zum Systemischen Coach

    nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC) und den Empfehlungen der Stiftung Warentest

    März 2016-September 2017, 18 Monate
    ASG-Bildungsforum, Düsseldorf
    Anmeldungen ab sofort

    Kongress women&work

    Datum: 17. Juni 2017
    Beginn: 10:00 Ende: 17:30
    Bonn, WCC - Plenargebäude

    Frauen-Wirtschaftsforum women@work

    Düsseldorf, verschiedene Veranstaltungen

    Weitere Projekte

    Einfach Glücklich momblog Werbekampagne 2011 day4you Werbekampagne

    Archive